Egoistentum und Änderungen

Ist noch nicht viele Stunden her, da hab ich ja für mich beschlossen, dem facebook da sein ein ende zu bereiten.

Nun ist es nun mal so, dass ich da nicht konsequent sein kann, da die Kinkerlitzchenbude auf dieser Seite eine Obhut hat und eben Käufer findet.
Deshalb habe ich beschlossen, diesen blog hier nur für mich zu nutzen, denn zwei Seiten mit dem gleichen Inhalt, das braucht ja kein Mensch. Mit ein Grund, warum ich hier ins Straucheln kam und nix zu sagen hatte.

Am Wochenende wird aufgeräumt und die Seite bekommt einen neuen Namen.
Bin noch in der findungsPhase, aber auf jeden Fall, wird sie meinen Namen tragen und nicht mehr den der Kinkerlitzchenbude.

Als bekennende memademittwochLiebhaberin möchte ich vorrangig ganz egoistisch mehr Weiblichkeit hier auf die Seiten bringen.
Revolte vor der 40 oder so. Ich werde in nicht mehr ganz einem Monat 37 Jahre alt und stelle fest, dass sich in mein Leben seit einigen Jahren ein Schlunz eingeschlichen hat, was eben die Weiblichkeit angeht im Kleidersinn.
Jeans und Shirt. Fertig. Das war nicht mal so, als ich zwanzig war und dachte, die Welt, die ganze, wartet nur auf mich.

Das geht so nicht. Ich mag das ändern. Und deshalb ist dieser Blog hier nun ab heute mein ein Jahres Projekt.

So ganz egoistisch, nur für mich.
Ich werde nähen und sammeln auf diesen Seiten und Gedanken mit euch teilen, wenn jemand mitliest, wenn nicht, auch nicht schlimm, denn schließlich ist schreiben Therapie.

Sehen wir mal, wohin die Reise geht. Ein spannendes näh-Jahr steht mir bevor. Ich will neues wagen. Neue schnitte, Schritte, formen und Farben.

Bestes Gegrüße
– Frau Lohse –

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. zauberweib sagt:

    Hört sich gut an! Da freu ich mich jetzt schon drauf, dich auf deinem Egotrip begleiten zu können 🙂

    1. kinkerlitzchenbude sagt:

      Danke. Ich sehe gerade, dass du auch alten Stoffen neuen Glanz verleihst. Das ist auch eine ganz spannende Geschichte.

  2. Wortman sagt:

    Mehr Weiblichkeit klingt gut 😉
    Da wünsche ich dir schon mal viel Spaß beim Neustart.

    1. kinkerlitzchenbude sagt:

      Vielen lieben dank.

      1. Wortman sagt:

        Gern geschehen 🙂
        Und fürchte dich nicht vor der 40 – da geht das Leben erst richtig ab 🙂

      2. Frau Lohse sagt:

        Fürchten ist das falsche Wort, ich bin einfach völlig überrumpelt davon, wie schnell das auf einmal ging. 😀

      3. Wortman sagt:

        Dann warte mal ab – wie fix die nächsten 10 Jahre gehen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s