Onion 2006 und das Eingestehen, dass einem nicht immer alles steht…

Moin meine Lieben,

ich hatte das Onion 2006 Schnittmuster bei sovielen gesehen, dass ich es auch unbedingt haben musste. Raglan mag ich überhaupt sehr gerne.

Also habe ich mich dran gemacht und aus meinem Putzlappenpaket den tollen grünen, elastischen Polo verarbeitet mit ein bisschen Jersey. Die Fehlernähte habe ich einfach beibehalten und bin nur grob mit der Ovi drüber, so dass man alle Nähte sieht. Es ist mein Lieblingsdaheimkleid für auch über die Gammelhose geworden. 10422314_1511966905700174_1753145180638005744_n

Im Anschluß dachte ich mir, weil ich es sooo gerne trage, will ich auch mal eine Ausgehtaugliche Version herstellen und hab einen meiner Lieblings-Jerseys dafür angeschnitten.

10647109_1548011135429084_6519383758782932811_n

Aber da fiel mir zum ersten Mal auf, dass der Schnitt mir einfach gar nicht steht. Als Shirt stelle ich es mir wunderbar vor, aber bei der Länge wirke ich einfach nur klein und pummelig. Der Ausschnitt ist nicht meiner – ich müsste es mal zum U-Boot oder V verändern.

Mittlerweile freue ich mich ja nicht mehr nur darüber, dass ich etwas zusammen genäht habe, sondern gucke kritischen Adlerblickes und frage mich „Hätteste das Teil auch gekauft?“ und muss sagen, bei vielen „In-Schnittmustern“ würde ich doch mittlerweile den Kopf schütteln. Komisch, wie sich das Denken dahingehend verändert.

So sieht das dann übrigens aus, wenn man versucht, ein Selfie zu machen, während der Mann an der Seite dabei steht und einen nachmacht.

10661943_1548097575420440_7157612090508587227_o

Kennt ihr das auch? Dass der Herr an eurer Seite einfach keine guten Fotos machen kann von euch oder geht nur mir das so, dass ich es dann lieber selbst mache, weil bei ihm sehe ich aus, als hätte ich mindestens 20 kg mehr drauf und außerdem einen komischen Kopf. 😀

Fazit ist: bei anderen mag ich Onion gut leiden, bei mir eher nicht. Ich werde es ordentlich einkürzen und als Shirt tragen. 🙂

Habt eine schöne Restwoche. Ich geb den Beitrag jetzt mal zu RUMS.

Bestes Gegrüße.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s