Spray dich glücklich… oder weil du high davon wirst…

Moinsen liebe Bloggemeinde.

Ich hatte einen kleinen Shoppingrausch. Guckst du:

11150562_1660746760822187_5162905267062476348_n

Jetzt wirkt das nicht nach sonderlich viel, aber jeder weiß, wie teuer diese kleinen Kleinigkeiten oft sind. Das Thema malen auf Stoff liess mich demletzt nicht mehr los und so orderte ich mir Stoffmalstifte – nicht wirklich zu gebrauchen für filigrane Dinge – und auch das Fashion Spray von Marabu.

Jetzt muss ich Dinge, wenn ich sie da habe natürlich auch immer gleich ausprobieren. Also schnappte ich mir ein bewährtes Schnittmuster – in diesem Fall Ragna von RosaRumpetroll und weißen Jersey. Als erstes zeichnete ich auf dem ausgeschnittenen Vorderteil. Seit Jahr und Tag schwebt mir eine Grinsekatze auf einem Baum vor, aber leider enttäuschten mich die Stifte ordentlich. Die Spitze ist dick und wird faserig, das Ergebnis als hätte eine dreijährige Picasso nachgeahmt. Was tun? Die verhunzte Zeichnung habe ich einfach aus dem Vorderteil herausgeschnitten. Auf dem übrig gebliebenem Vorderteil habe ich dann das Fashion Spray ausprobiert. Cool. Saucool. Ich sprühte und malte mit dem beigelegtem Silberstift glückseelig vor mich hin bis irgendwann der Mann an meiner Seite meinte, hömma, dat Zeuch dat stinkt abba ganz schön, woll?! War mir bis dahin gar nicht aufgefallen, aber als ich aufstand, um Reststücke zu holen, mit denen ich das Shirt wieder vervollständigen könnte, war mich doch etwas schwummerig.

Liebe Kinder, gebt fein Acht, gesprüht wird nur draußen. Draußen nur Kännchen, man kennt das ja.

Kurze Zeit später habe ich das Vorderteil mit Reststücken wieder aufgefüllt. Pink ist meine heiß geliebte Jogahose, die irgendwann dem Lochfraß zum Opfer fiel. Seitlich noch das restliche Stück weißen Jersey, der übrig war, natürlich besprüht und die Ärmel aus einem Rest meines heiß geliebten Stoffes aller Zeiten. Ragna habe ich hier aus der Sommerlaune heraus übrigens im Ausschnitt erweitert, das finde ich sehr hübsch und passend.

11156383_1580972192179848_8564839406161598733_n

Und was sagt ihr? Der erste kreative Schwung mit Farbe ist doch eigentlich ganz gut gelungen?! Den Rest Jogahose hätte ich jetzt mal bügeln können, ich glaub, das ist das Postück gewesen, für das Foto, aber der Sommer darf nun kommen und ich werde bestimmt noch öfter mal sprühen. Natürlich nur draußen. 😉

Damit stelle ich mich jetzt mal beim creadienstag vor und gucke, was die anderen so getrieben haben.

Bestes Gegrüße und so. 🙂

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Frau H. sagt:

    Sehr schön geworden!
    LG
    Frau H.

    1. Frau Lohse sagt:

      Vielen lieben Dank Frau H. von Frau L. 🙂

  2. Peggy Schalk sagt:

    achso war das also mit den Stiften… man gut, dass du das hier erwähnt hast, sonst hätte ich die evtl. auch noch gekauft… so lass ich das eben. Probiere halt mit Flüssigfarbe. Das Probestück auf ausrangierter Jogginghose ist schon mal nicht soooo schlecht geworden. Ansonsten ist Ragna toll- ich bin gerade an der *ohne-Ärmel-version* von dem Schnittchen dran.
    LG zurück und du solltest öfter bloggen- ich lese es so gern 🙂
    Bis denne… Peggy

    1. Frau Lohse sagt:

      Ja die Stifte kann ich nicht wirklich empfehlen, für grobe Sachen auf groben Stoffen sindse bestimmt gut.
      Die ohne Ärmel Version habe ich auch schon in Planung, zwei Doofe. 😉 Auf deine Flüssigfarbe bin ich schon arg gespannt und danke. Morgen kommt gleich noch ein Beitrag, ich war so in Schreiblaune. 🙂 Bestes Gegrüße und so.

  3. amelieskleinebuntewelt sagt:

    Saucooles Teil!!!! 🙂
    Gefällt mir richtig, richtig gut!!!
    Liebe Grüße, Amelie

    1. Frau Lohse sagt:

      Vielen lieben Dank Amelie, ich freu mich auch sehr darüber. 🙂

  4. Nephtyis sagt:

    Das mit den stiften kenne ich nur zu gut *grml* Aber das Spray ist ja cool- jetzt will ich das auch haben 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s